Aktuelle Informationen und Termine

Veranstaltungen und Termine

Feed
30.09.2022
Wandertag (Ausweichtermin: 07.10.2022)
   mehr
04.10.2022
Reihenuntersuchung LRA Zahnarzt
   mehr
08.11.2022
-
08.11.2022
Schuluntersuchung Entwicklungsstand Schuleingang 2023/24
   mehr
11.11.2022
-
11.11.2022
Projekttag "Erste Hilfe" Kl. 1 - 4
   mehr
14.11.2022
-
14.11.2022
Aufgepasst mit Adacus - Klasse 1
   mehr
21.11.2022
-
25.11.2022
Kleidersammlung
   mehr
01.12.2022
-
01.12.2022
Grünli-Tag - Klasse 2
   mehr
09.12.2022
Projekt "Sensibilisierung von Kindern und Jugendlichen zum Thema "Menschen mit Behinderung" - Klassen 3 und 4
   mehr
19.12.2022
-
20.12.2022
Weihnachtsprojekttage
   mehr
21.12.2022
Konzert des Liedermachers Dirk Preusse
   mehr
09.01.2023
-
11.01.2023
Gewaltprävention - Klassen 3 und 4
   mehr
25.01.2023
Grünli-Tag - Klasse 4
   mehr


Stundenplan für alle Klassen
zum 1. Schultag am 29.08.2022

 

Hausordnung der Grundschule Bockau

Unsere Schule ist ein Ort, an dem sich alle Kinder und Erwachsene, die hier lernen und arbeiten, wohlfühlen  sollen.
Um das zu erreichen, müssen wir aufeinander Rücksicht nehmen, Verantwortung für unser Handeln und Lernen übernehmen und uns an vereinbarte Regeln halten.

Ich begegne allen Personen freundlich, höflich und mit Respekt:

  • Ich grüße / begrüße alle Erwachsenen und meine Mitschüler.
  • Ich entschuldige mich, wenn ich zu spät komme.
  • Ich halte mich an die Gesprächsregeln.
  • Ich befolge die Anweisungen der Lehrkräfte.
  • Ich verhalte mich an unserer Schule so, dass ich mich und andere nicht gefährde.
  • Ich verletzte niemanden mit Worten, Gesten  und Taten.
  • Ich achte das persönliche Eigentum anderer Kinder, der Lehrer und das der Schule.
  • Ich übernehme Verantwortung für Ordnung und Sauberkeit in der Schule.

1. Einlass in das Schulgebäude ist 7.05 Uhr. Wir kommen pünktlich zur Schule, sind angemessen gekleidet und bringen benötigte Materialien vollständig mit.

  • Es gilt ein generelles Betretungsverbot für Personen, die Symptome von SARS Covid 19 zeigen.
  • Nach Betreten des Schulgebäudes waschen oder desinfizieren wir umgehend unsere Hände.
  • Jeder trägt eine Mund- Nasen- Bedeckung bei sich.
  • Wir achten auf Husten- und Niesetikette.
  • Wir benutzen Einmaltaschentücher und entsorgen sie umgehend.
  • Wir reduzieren Körperkontakte.
  • Schulfremde Personen tragen eine Mund- Nasen- Bedeckung und melden sich zuerst im Sekretariat (Registrierung).

2. Im Schulhaus tragen wir Hausschuhe und keine Kopfbedeckung. Wir achten auf Ordnung in der Garderobe. Wechselschuhe auf der Ablage, Garderobe, Sport- und Schwimmtaschen am Haken.

3. Das Schulgelände darf während der gesamten Unterrichtszeit nicht verlassen werden.

4. Bei angemessenem Wetter (kein Regen; Nieselwetter aber möglich) ist 10.05 Uhr Hofpause. Diese ist für alle Schüler verbindlich. Die Schüler haben hierbei dem Wetter entsprechende Kleidung zu tragen. Bei Regenwetter findet eine Hauspause statt.

5. In allen kleinen Pausen haben sich die Schüler im Klassenzimmer aufzuhalten. Die Schüler verhalten sich in den Pausen angemessen. Um Unfälle zu vermeiden, rennen und toben wir nicht herum. Wir achten auf unsere Lautstärke.

  • Die Toiletten suchen wir in den Pausen auf.
  • Dabei beachten wir, dass höchstens 3 Kinder gleichzeitig im Raum sind.
  • Wir warten an der Markierung vor der Toilette, wenn diese Zahl schon erreicht ist.
  • Nach der Toilettenbenutzung waschen wir uns gründlich die Hände.                                                            

6. Die Klassenräume werden nach jeder Unterrichtsstunde stoßgelüftet.

7. Muss das Zimmer zur nächsten Stunde gewechselt werden, geschieht dies zu Beginn der Pause. Die Ranzen verbleiben im Klassenzimmer.

8. Fachräume werden nur unter Aufsicht des Lehrers betreten.

9. Die Zimmer werden nach dem Unterricht in einem sauberen Zustand verlassen (Tafel ist abgewischt, Stühle sind hochgestellt  und auch unter den Bänken herrscht Ordnung).

10. Der Müll wird getrennt. Papier, Verpackungen und anderer Müll wird in den entsprechenden Müllkörben entsorgt.

11. Festgestellte Mängel bzw. Beschädigungen am Schulinventar sind dem Klassenlehrer bzw. dem Schulleiter zu melden.

12. Die Sportsachen werden am Tag des Sportunterrichts mitgebracht und in der Garderobe aufbewahrt. Nachmittags wird die Sporttasche wieder mit nach Hause genommen.

13. Wir bitten darum, Handys und andere elektronische Geräte sowie Wertsachen nicht mit in die Schule zu nehmen. Die Schule übernimmt keinerlei Haftung für eventuell entstehende Schäden.

14. Hortkinder nehmen ihre benötigten Schulsachen mit in den Hortbereich.

15. Das Ertönen der Sirene bedeutet Feueralarm.
Das Schulgebäude wird nach einem hierfür erstellten Plan geräumt.
Die Sammelstelle befindet sich auf dem Schulhof.

16. Das Fotografieren in der Schule und auf dem Schulgelände ist für Schüler, Eltern und nicht schulangehörige externe Personen verboten.

17. Wenn wir gegen die Hausordnung verstoßen, müssen wir mit Konsequenzen rechnen (§39 Schulgesetz – Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen)

Die überarbeitete Hausordnung tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

St. Hahn
Rektorin

Bockau, im September 2021



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos